ÜBERSICHT der VERANSTALTUNGEN

Bitte wählen Sie unter folgenden Veranstaltungs-Kategorien:

UNSERE Themenzirkel

 

To find health be the option of the doctor,

anyone can find disease.   A.T. still 

Zweitageszirkel mit Annegret Unger DO

Datum: 26./27.Juni 2021

Ort: Osteopathie Salon Bad Wiessee/Holz

Teilnahmegebühr: 620,00€

Anmeldung bitte über Email an info@osteopathie-salon.de

An diesem Wochenende wird uns Anne in ein aktuelles und spannendes Thema einführen. Aufgrund der seit 15 Monaten anhaltenden pandemischen Lage und all seiner Konsequenzen, sind sowohl wir als Osteopathen, als auch unsere Patienten mit einer völlig neuen Situation konfrontiert. 

Was bedeutet eigentlich Gesundheit in einer Zeit, in der Krankheit hinter jeder Ecke zu lauern scheint? Welche Rolle spielen dabei das ZNS, die Hormone und die Gefäßsysteme? Und wer spielt den Vermittler?

Wir möchten euch einladen dies mit uns zu erkunden aus physischer, philosophischer und spiritueller Sicht. 

 

In diesem Kurs soll es darum gehen, was für ein geniales Wunderwerk unser Körper ist, wie wir auf unterschiedliche Reize mit unterschiedlichen Systemen interagieren, kooperieren oder auch manchmal streiten und wie wir unseren Patienten mit seiner Gesundheit wieder verbinden.

 

Dabei gehen wir näher ein auf:

 

Biochemische Veränderungen

Die Rolle der Hormone insbes. Oxytocin, Serotonin, Melatonin

Das autonome und zentrale Nervensystem

Streß/ Angst / Druck <-> Kreativität

Diaphragma Abd und der Solarplexus

Corona-Impfungen  - ein neuartiges Medikament — Wie sich unser physisches System verändert und wie wir Nebenwirkungen begegnen können.

Achtung: Dieses Seminar ist aufgrund der Covid-Maßnahmen auf 6 Teilnehmer begrenzt! Somit ist garantiert, dass alle Vorschriften ohne Probleme eingehalten werden können. 

Bitte bucht zeitnah, damit wir besser planen können! Im Seminarpreis ist die Pausenverpflegung und das vegetarische Mittagessen  inkludiert!

 

Vita Annegret Unger do

Portrait1_Annegret_010.jpeg

Nach dem Physiotherapiestudium in Utrecht, Holland ging Annegret 2001 nach Island für erste klinische Erfahrungen. Zurück in Deutschland merkte sie schnell, dass noch mehr auf sie wartete.

So begann sie bald darauf mit dem Osteopathiestudium und wurde selbständig, erst freiberuflich, dann mit eigenen Praxisräumen. 

Die Kinderosteopathie direkt im Anschluß brachte sie schnell zum Sutherland Cranial College of Osteopathy, SCCO für weitere Kurse. Zuerst als Teilnehmerin und später dann auch als Dozentin. 

Gemeinsam mit ihrem Partner arbeitet und wirbelt sie in der gemeinsamen Heil- und Osteopathiepraxis in Detmold.

Ich selbst habe Anne in zwei Kursen an der SCCO kennen und sehr schätzen gelernt! Sie kann ihr enormes Wissen sehr klar und leicht verständlich vermitteln. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass ich Anne als Dozentin im Salon begrüßen darf!

 

 

 

 

 

DER Jour Fixe

Der Jour Fixe ist mein besonderes Anliegen. Ich schaffe einen offenen Raum, indem wir uns unter Kollegen begegnen,  kennenlernen und fachlich austauschen können. Es ist ein lebendiger, respektvoller Rahmen für Diskussionen über osteopathische Konzepte  aber auch deren praktische Umsetzung. Es wird Raum für Experimente zugelassen und jeder Teilnehmer kann seine Erfahrungen, Meinungen aber auch Fragen und Zweifel einbringen, damit wir gemeinsam Diese teilen und beleuchten, aber auch Klarheiten, Zugänge oder Lösungen erarbeiten können.

Dr. Still und Dr. Sutherland waren ewige Studenten und haben sich für den Dienst an der Menschheit von den lebendigen Gesetzen der Osteopathie benutzen lassen. Dies soll mir Verpflichtung sein, diese Geisteshaltung auch Heute weiterzutragen.

Damit ein Jour Fixe einen tiefen fachlichen Austausch garantiert, wird jeweils ein Motto festgelegt, damit die Teilnehmer sich speziell dafür vorbereiten können.

Neugierig? Dann tragen Sie sich im Newsletter ein. Sobald die Daten stehen, werden Sie benachrichtigt.